Allgemeine Geschäftsbedingungen


Unsere AGB sind sehr einfach und kurz gehalten:


Der normale Ablauf sieht wie folgt aus:

Der Kunde bittet um ein Angebot. Dieses wird kurzfistig erstellt. Dann erteilt der Kunde den Auftrag. Dieser wird wie im Angebot beschrieben ausgeführt. Abweichungen werden, sollten sie sich ergeben, mit dem Kunden besprochen.

Nach Abschluss der Arbeiten wird eine Rechnung erstellt. Innerhalb der Zahlungsfrist begleicht der Kunde diese durch Überweisung oder Barzahlung.

Alle weiteren Bedingungen sind gesetzlich im BGB geregelt und festgesetzt.

So einfach sind unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen!

Neuigkeiten

Parkett auf Fußbodenheizung

Hierbei ist einiges zu beachten, wenn Ihr Boden lange Freude bereiten soll. Viele Fragen : Fertigparkett oder Massives, Verlegeart, Holzart, Klebstoff und Oberfläche. Wir beraten Sie projektbezogen, denn auch hier gibt es nicht eine richtige Antwort für alle Fälle. mehr